Rechtsanwaltskanzlei Berger / Service / RSS-Feed

RSS-Feed

Als besonderen Service können Sie alle aktuellen Nachrichten aus dem News Blog, dem juristischen Weblog (BLawG) der Kanzlei, auch als RSS-Feed abonnieren.

RRS ist die Abkürzung für "Really Simple Syndication". RSS ist ein platt­formun­ab­hän­gi­ges, auf XML ba­sie­ren­des For­mat. Es wurde ent­wi­ckelt um Nach­rich­ten und an­de­re Web-​In­hal­te aus­zu­tau­schen. RSS-Dokumente sind ohne De­sign-​ oder Lay­out-​Ele­men­ten auf­ge­baut und beinhalten reine Textinformation. RSS-​Da­tei­en kön­nen mit Hilfe von RSS-​Re­a­ders be­trach­tet wer­den. Alle gängigen Internet Browser wie Mozilla Firefox und Microsoft Internet Explorer, aber auch viele E-Mail-Programme können als RSS-Reader genutzt werden. Nutzen Sie einen Internet Browser als RSS-Reader werden die News in Form von Lesezeichen (Bookmarks) dargestellt. In professionellen RSS-Readern können Sie Feeds direkt lesen und alle Ihre Nachrichten verwalten.

Wie abonn­ie­re ich den RSS-​Feed der Kanzlei Birgit Berger?

Rufen Sie einen der folgenden Links auf. Den Link zur XML-Datei können Sie direkt in Ihren RSS-Reader kopieren. Der Feedburner-Feed bietet weitere Optionen und direkte Links zu webbasierten RSS-Readern.

RSS-Feed (Feedburner)
[RSS-Feed mit Abonnement-Optionen für Online-Reeder]
RSS-Feed (XML-Datei)
[Original XML-Datei des RSS-Feed]


Bookmark and Share Subscribe